Bereit sein ist viel, warten zu können ist mehr, doch erst: den rechten Augenblick nutzen ist alles!
Arthur Schnitzler

Augenblicke unseres Lebens in einem Foto festzuhalten ist meine Motivation und  Inspiration zugleich

Alles fing mit dem Kauf meiner Lumix G6 an. Als ” Spätberufene”, ich bin Jahrgang 1965, habe ich mir die ersten Schritte in der Fotografie selbst beigebracht.

Um die richtige Technik kennenzulernen, habe ich Kurse an der Volkshochschule Münster und Workshops mit professionellen Fotografen besucht.

Doch erst die Übung macht den Meister!
So bin ich stets auf Hochzeiten, Geburtstagen und Taufen als Hobbyfotografin unterwegs.
Wobei mir die Portraitfotografie von Familien, insbesondere von Kindern, die größte Freude bereitet.

Von meiner Familie und meinen Freunden habe ich bisher immer die positive Rückmeldung bekommen, dass sich mein Spass beim Fotografieren auf andere überträgt und dass ich ein gutes Auge für Gesichter und Ausdruck habe.

Unser Pudelmix Jule ist für mich ein ständiges Model.

Inzwischen hat sich meine Ausrüstung um eine Canon 6d,ii, ein L-Objektiv 24-105mm-4, sowie einige lichtstarke Festbrennweiten, erweitert.

Ich freue mich, wenn ich Ihr Interesse geweckt habe!